Über uns

/ Der Zeitschriften­verlag

Über uns

DER ZEITSCHRIFTENVERLAG IM ÖGB-VERLAG. Der ÖGB-Verlag ist Österreichs führendes Kommunikationsunternehmen im Segment „Arbeit – Recht – Soziales“. Die integrierten Bereiche Fachverlag, Fachbuchhandlung, Agentur und Zeitschriftenverlag garantieren Produkte und Dienstleistungen auf Basis höchster fachlicher und technologischer Kompetenz.

Bücher, Zeitschriften, Online-Datenbanken und Info-Portale bieten aktuelle und fundierte Information zu den Themen Arbeitsrecht, Kollektivverträge, Gesundheit und Arbeitswelt. Darüber hinaus entwickelt und realisiert der ÖGB-Verlag als verlässlicher Lösungspartner innovative Kommunikationsprojekte für seine Kundinnen und Kunden.

Geschichte Zeitschriftenverlag

1947 Aus dem Pressereferat des Gewerkschaftbundes geht der ÖGB-Verlag hervor, der mit der Organisation und Distribution der gewerkschaftlichen Medien betraut wird.
Dieses Jahr markiert auch den Beginn des Zeitschriftenverlages, der für die Gestaltung und den Druck der 16 Gewerkschaftszeitungen, der zentralen Mitgliederzeitschrift Solidarität und zahlreichen anderen Periodika zuständig ist.

1971 wird durch den Erwerb der Elbemühl-Druckerei die Möglichkeit geschaffen, die gesamten Gewerkschaftsmedien im eigenen Unternehmen zu produzieren. Im ÖGB-Verlag werden sämtliche Zeitschriften von Gestaltung bis zum Druck betreut.

2002 erfolgt die Neugründung des ÖGB-Verlags, unter Fokussierung der Kernkompetenzen. So wird auch die Basis für den modernen Corporate-Publishing-Verlag geschaffen, in dem über 20 Zeitschriften und Magazine publiziert werden.

2013 wird die Zeitschrift Solidarität im neuen Design vorgestellt. Die Neugestaltung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit den Zielgruppen und wurde durchwegs positiv aufgenommen. Gleichzeitig wird die Zeitschrift Arbeit & Wirtschaft auf sämtlichen Medienkanälen veröffentlicht.

Ihre Ansprechpersonen

DI (FH) Roman Grandits

Geschäftsführer Agentur und Zeitschriftenverlag

roman.grandits@oegbverlag.at
+43 (0)1 662 32 96 – 39704

Peter-Paul Waltenberger

Corporate Publishing Manager

peterpaul.waltenberger@oegbverlag.at
+43 (0)664 380 52 06

Michael Musser

Herstellungsmanagement

michael.musser@oegbverlag.at
+43 (0)664 132 64 81